Willkommen bei Bergprofi Ehrwald Zugspitze

Mit Profis in die Berge dieser Welt!


"Nichts ist beständiger als der Wandel" hat Heraklit von Ephesus 540-480 v. Chr. bereits gesagt. So ist es auch mit den Webseiten von Bergprofi.com.
Mehr als 10 Jahre haben diese Webseiten über das aktuelle Geschehen rund um den alpinen Sport aus dem Raum Ehrwald und von Bergprofi Ehrwald berichtet. Nun ist es an der Zeit diesen Webseiten ein neues Layout und neuen Inhalt zu geben.
Wir werden natürlich wieder über die aktuellen Berg-Aktivitäten aus der Region des Ehrwalder Talkessels möglichst rasch und zeitnah berichten, aber auch das professionelle Angebot und die Bergtouren von Bergprofi Ehrwald Zugspitze publizieren.
Wir danken allen treuen Besuchern unserer Webseite!
Eurer Bergprofi Team


Aktuelle Neuigkeit - Aktuellster Blog

AV Ausflug 2016 - zur Drachenwand am Mondsee!

Der diesjährige Ausflug der ÖAV Sektion Ehrwald unter der Leitung von Obmann Peter Spielmann führte uns zur Drachenwand am Mondsee.

Die an die 100 Teilnehmer, verteilt auf zwei Busse, von Heiterwand bis Ehrwald, wurden mit den Bussen der Firma Zoller nach St. Lorenz gebracht.

Dort teilte sich die Menge in drei Gruppen auf. Die Klettersteiggeher, die Bergsteiger und die Wanderer. Alle drei Gruppen konnten unter fachkundiger Führung ihre Ziele erreichen obwohl das Wetter sich nicht gerade von der besten Seite zeigte.

 

Im Bild die Bergsteiger bei bei der Erreichung eines kleinen Nebengipfels "Almkogel".

 

Übernachten konnte die große Gruppe im Sheraton 4s Hotel am Fuschl See. Am nächsten Tag ging es noch zur Besichtigung der Salzachschlucht mit Flying Fox und einer geführten Stadttour in Hallein. Es war ein toller Ausflug. 

mehr lesen 0 Kommentare

Seebenseeklettersteig wg. Sanierung bereits jetzt gesperrt!

In einer relativ schnellen Aktion war es fünf Mitgliederen des ÖAV Ehrwald und der Bergrettung Ehrwald möglich, das alte Klettersteigseil im oberen Wandbereich des Seebenseeklettersteigs zu tauschen. Das alte Stahlseil wurde durch ein neues, 70m langes, 14mm Stahlseil ersetzt.

 

Mit dieser Aktion war es möglich, besonders in diesem schweren Bereich, mehr Sicherheit zu erreichen.

Das Seil wurde weniger gespannt angebracht, damit wird das Klettern etwas erleichtert, die Seil-Stückelungen wurden beseitig, der Seilverlauf vor dem Wandbuch optimiert und alle Falldämpfer wurden überprüft.

 

 

Bitte beachten Sie, der Klettersteig ist bereits in der Wintersperre, somit offiziell gesperrt und wird bis zur Eröffnung nicht gewartet.

mehr lesen 0 Kommentare

Tajakante - Klettersteig defekte Seilstelle

Der ÖAV Ehrwald und die Bergrettung Ehrwald prüfen in regelmäßigen Abständen alle Klettersteige welche unter ihren Verantwortungsbereich fallen. Diese Prüfungen werden genauestens in einem sogenannten Kontrollbuch festgehalten.

 

Beim letzten Kontrollgang wurde beim Klettersteig Tajakante auf den Tajakopf eine defekte Stelle im Stahlseil erkannt. Diese Stelle wurde durch eine Bandschlinge gekennzeichnet. Sehen sie dazu die Bilder im Blog.

 

Es sind, wahrscheinlich aufgrund von Scheuerbewegungen, einige der Stahllitzen gerissen. Das Seil hält zwar noch, aber es wird empfohlen das Seil in diesem Bereich mit Vorsicht zu belasten.

 

Die Stelle wird so rasch wie möglich repariert werden.

mehr lesen 2 Kommentare

Topos

Galerie

Angebote Führungen